Die Freien Demokraten im Allertal
Wir sind so frei - in Wietze und Winsen!

Über uns

Wir Freien Demokraten in Winsen und Wietze sind überzeugt, dass wir nur mit Vernunft und Weitsicht unsere Gemeinden voranbringen können. Zuerst wollen wir den Menschen zuhören, uns nach ihren Vorstellungen erkundigen, dann gemeinsam Mittel und Wege finden, um unsere Gemeinwesen voranzubringen und zwar zum Wohle möglichst aller.

Unser Motto lautet deshalb: "Hören was ist - machen was geht"

Mein Name ist Bernd Paul Harding. Ich wohne mit meiner Frau seit nunmehr 15 Jahren im Winser Ortsteil Bannetze. Man sagt, dass in unserem Dorf mehr Pferde als Menschen leben, was nicht ganz den Tatsachen entspricht. Zwar ist die Zahl der Pferdebesitzer groß, noch mehr Bannetzerinnen und Bannetzer widmen sich aber als Hobbygärtner diesem ganz speziellen Zeitvertreib. Wir sind mit viel Freude beides.

Die Allergemeinde Winsen betrachten wir nach etlichen berufsbedingten Umzügen nunmehr als unsere Heimat. Deshalb engagieren wir uns als Ehepaar auf vielfältige Weise im örtlichen Heimatverein. Dies umfasst für uns beide die Mitarbeit beim Ausrichten von Veranstaltungen, ganz besonders der beliebten Back- und Familientage.

Um den Besuchern unseres altehrwürdigen Bauernmuseums die Geschichte(n) der einst dort lebenden Menschen darzustellen, helfe ich darüber hinaus bei Führungen und Vorträgen mit.

Im Dezember 2020 wurden mir von den Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderates die Aufgaben eines Heimatpflegers für den Kernort Winsen übertragen. Zu dieser Funktion gehören das Sammeln von Berichten zu Themen aller Art und Aufbereiten von historischen Dokumenten, um diese in den 'Winser Geschichtsblättern' als Reportage oder Erzählung zu veröffentlichen.

Dem Rat der Gemeinde Winsen an der Aller gehöre ich seit 2016 an. Hier liegen meine Schwerpunkte auf den Gebieten Kultur und Sport sowie Wirtschaft und Tourismus.

Als gestandener FDP-Mann, dem Vernunft, Gemeinsinn und Rechtsstaatlichkeit auf allen Ebenen sehr am Herzen liegen, möchte ich mich auch bei den Kommunalwahlen 2021 wieder um ein Ratsmandat bewerben.

Dabei würde ich mich freuen, weitere Mitstreiter zu gewinnen, die mit mir Verantwortung für unser Gemeinwesen übernehmen möchten und denen das freiheitliche Lebensgefühl ("...leben und leben lassen...") am Herzen liegt.

Sie können mich wie folgt erreichen:

Festnetz: 05146-985663
Mobiltelefon: 0178 894 9685
E-Mail: bpharding@aol.de

Positionen

Bildung

Wir Freie Demokraten stehen für Bildungsgerechtigkeit und gleiche Bildungschancen für alle.
Persönliche oder soziale Voraussetzungen dürfen den Zugang zu guter Bildung weder behindern noch erschweren.
Aus diesem Grund ist uns die Weiterentwicklung des Kreises als Bildungslandkreis ein sehr wichtiges Anliegen.
Wir wollen alle Bildungseinrichtungen in Städten und Gemeinden fördern - von der Kita bis zur Erwachsenenbildung.

Soziale Marktwirtschaft

Wir Freie Demokraten setzen uns für gleichwertige Lebensverhältnisse auch im ländlichen Raum ein. Hier einen attraktiven Lebensraum zu erhalten ist unser Ziel.

Eine gut ausgebaute Infrastruktur, die Sicherstellung als Wirtschafts- und Kulturstandort und ein Ausbau des Tourismus sind unerlässliche Voraussetzungen.

Unsere Bürger haben das Recht, ihr Leben und ihre Umwelt selbst zu gestalten und sich nicht von Berlin bevormunden zu lassen.

Generationengerechtigkeit

Für uns war und ist klar: die Schuldenberge müssen verschwinden. Seit 1999 sind wir vorrangig damit beschäftigt, Ausgaben der Stadt zu reduzieren. Unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger mussten in so manchen „sauren Apfel“ beissen. Leistungen wurden gekürzt oder sogar abgeschafft.
Allen Vereinen wurden Eigenleistungen abverlangt oder Zuschüsse gekürzt. Das alles wurde erforderlich, weil die Stadt nahezu 100 Mio. Euro Jahresfehlbeträge angehäuft hat

Digitalisierung

Wie kann es sein, dass es in Deutschland immer noch Funklöcher gibt? Im Landkreis gibt es immer noch schlechten oder keinen Empfang. Dabei steigert eine moderne digitale Infrastruktur die Attraktivität des städtischen und ländlichen Raums, ermöglicht neue Geschäftsmodelle und bessere Bildung. Wir setzen uns ein für 5G-Netze und einen flächendeckenden Glasfaserausbau statt halbgarem Vectoring. Region der Weltmarktführer statt Tal der Ahnungslosen!

Wohnen

Wir wollen unseren Bürgern Möglichkeiten für zeitgemäßes Wohnen schaffen. Dazu gehört das Ausweisen und Erschließen neuer Baugebiete, um durch ein höheres Angebot Einfluss auf Mieten zu nehmen.
Sozialer Wohnungsbau kann auch durch die Gemeinden durch Bereitstellung von Flächen zu vertretbaren Preisen gefördert werden.
Das regionale Raumordnungsprogramm muss seine Aufgaben wieder erfüllen. Unsere Region muss wieder Luftkurort werden.

Klima

Jeder von uns kann sie sehen, die Folgen der klimatischen Veränderungen. Es ist aber nicht unsere Sache, unseren Bürgerinnen und Bürgern mit vermeintlich drohenden Szenarien Angst zu machen.

Wir wollen keinen Ökodirigismus und die Menschen nicht mit Verboten überziehen. Wir halten es für Erfolg versprechender, auch durch lokale innovative Maßnahmen Klimaschutz zu unterstützen.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Informationen für Sie

In diesem Bereich informieren wir Sie über Aktivitäten, Positionen und Stellungnahmen Freier Demokraten.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Du denkst schon länger darüber nach❓ Willst Mitglied werden❓Dann ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt❗️ 💪 🚀 #Vielzutun

Kontakt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Freie Demokraten im Kreis Celle
Herzogin-Agnes-Platz 3
29336 Nienhagen
Deutschland

Tel.
05146 985663